Vorteile des Factoring

Factoring dient erstrangig der Finanzierung Ihres Unternehmens, indem es Ihren finanziellen Handlungsspielraum durch Reduzierung der Forderung aus Lieferungen und Leistung erweitert und für Expansions- und Wachstumsmöglichkeiten freigibt.

 

Auch die risikoreduzierte Möglichkeit der Erschließung neuer Märkte sowie der Einräumung von längeren Zahlungszielen gegenüber vereinzelten Kunden (Debitoren) wird Ihnen durch Factoring offeriert.

Factoring ist aber noch mehr. Neben dem sofortigen und unverzüglichen Liquiditätszuflusses anstatt bisheriger aussenstehender Forderungen bietet Factoring mit unserem "Rund-um-Sorglos-Paket" einen umfassenden Schutz vor dem Totalausfall Ihrer Forderungen.
Mit unserm "Inhouse-Factoring-Paket" können wir das gesamte Forderungsmanagement Ihres Unternehmens auslagern und Ihnen somit mehr Entlastung für die Konzentration auf Ihr eigentliches Geschäft geben.

Mit der durch Factoring kurzfristig erhaltenen Liquidität können Sie ggf. zusätzliche Erträge, durch Ausnutzung von Skonti oder Sonderkonditionen, schaffen. Dieser wirtschaftliche Vorteil könnte von Ihnen wiederum in einen Wettbewerbsvorteil umgesetzt werden. Vielleicht besteht die Möglichkeit, die günstigeren Einkaufskonditionen direkt in die eigene Kalkulation Ihrer Produkte oder Dienstleistungen einzupreisen?

Die Delkredereabsicherung (gesicherter Ausfallschutz der Forderungen) durch die Factoringgesellschaft bietet Ihnen ein verlässliche und sichere Finanzplanung aufgrund der gehandelten Waren oder Dienstleistungen. Es wundert daher nicht, dass Factoring in bereits mehr als zwei Dutzend Branchen die täglich primär genutzte Form der Unternhemensfinanzierung ist. Deutsche mittelständische Unternehmen weisen jedoch noch erhebliches Potential auf, Factoring als alternative Form der Unternehmensfinanzierung zu nutzen. - Wie entschieden Sie sich für Ihr Unternehmen?

Dürfen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot offerieren?