Rund um Sorglos

Wenn im täglichen Sprachgebrauch von Factoring die Rede ist, ist damit in den allermeisten Fällen Full Service Factoring gemeint.

 

100% Factoring

Full-Service-Factoring

Das komplette Ausfallrisiko aller Ihrer verkauften Forderungen und das entsprechende Management Ihrer Debitoren samt Mahnwesen und ggf. notwendiges Inkasso wird Ihnen durch treue Hände des Factors abgenommen.

Durch einfache Eingabe Ihrer regelmäßigen Rechnungen in unserem Online-Factoringsystem treten Sie sämtliche Forderungen gegen den jeweiligen Debitor ab. Gleich am darauffolgenden Tag sehen Sie die Verbuchung und den Zahlungseingang auf Ihrem Konto.

Je nach Risikoeinschätzung Ihrer Debitoren werden Ihnen bis zu 100 Prozent des Rechnungsbetrages gutgeschrieben. Der Forderungseinzug von Ihrem Kunden passiert von dritter Seite.

 

Selbst ein gegebenenfalls eingeleitetes Mahnwesen oder Inkasso bleibt daher für Ihre Geschäftsbeziehung zu Ihrem Kunden neutral und bildet, durch die aussenstehende Position des Factors, keine Disharmonisierung.

Sie fragen sich, was Full Service Factoring genau ist und ob es sich für Ihr Unternehmen lohnt? Wenn im täglichen Sprachgebrauch von Factoring die Rede ist, ist damit in den allermeisten Fällen Full Service Factoring gemeint. Gleichzeitig gibt es aber noch einige andere Factoring Varianten, die Sie kennen sollten und die wir Ihnen hier vorstellen.

Unser „Rundum-Sorglos-Paket“ für Sie.

 

Voraussetzung:

  • Ihre berechnete Leistung muss vollständig erbracht sein